AKTUELLES
29.08.2017

Dr. Edoardo Vescovi erhält Springer Thesis Award 2016

Der Springer Thesis Award 2016 wurde an Dr. Edoardo Vescovi für seine Dissertation  “Perturbative and non-perturbative approaches to string sigma-models in AdS/CFT” verliehen. Edoardo’s Arbeit, nominiert von der Humboldt-Universität zu Berlin, wurde bei Springer Theses, einer Buchserie zur Anerkennung herausragender Forschungsleistungen während der Promotion, zur Veröffentlichung ausgewählt. Sie führt Leser in die Typ II Superstringtheorie ein, mit einem Schwerpunkt auf AdS5×S5 und AdS4×CP3.
Herr Vescovi führte seine Forschungsarbeiten am IRIS Adlershof der Humboldt-Universität zu Berlin durch und wurde dabei von Dr. Valentina Forini, einer unserer assoziierten Nachwuchsgruppenleiter, betreut.
IRIS Adlershof gratuliert herzlich und wünscht Herrn Vescovi viel Erfolg in seiner weiteren Arbeit.

Dr. E. Vescovi
Perturbative and Non-perturbative Approaches to String Sigma-Models in AdS/CFT
ISBN 978-3-319-63420-3

16.08.2017

Prof. K. Balasubramanian, Prof. C. Cocchi und Prof. I.M. Sokolov neue Mitglieder von IRIS Adlershof

Kannan Balasubramanian (linkes Foto), und Caterina Cocchi (Mitte), beide seit Anfang des Jahres Professoren an der Humboldt-Universität zu Berlin, sowie Igor Sokolov (rechts) sind neue Mitglieder von IRIS Adlershof.

Herrn Balasubramanians Forschungs­schwerpunkt liegt in der Entwicklung nano­strukturierter Systeme zur Analyse.  Im Mittelpunkt von Frau Cocchis Forschungs­interessen stehen Licht-Materie-Wechselwirkungen, welche Sie mithilfe der Dichte­funktional­theorie (DFT & TDDFT) und der Vielteilchen-Störungstheorie (MBPT) untersucht. Das Hauptinteresse der Forschung von Herrn Sokolov gilt der Statistischen Physik sowie der Physikalischen Chemie der kondensierten und weichen Materie, vor allem solchen Problemen, in denen die diskrete, ungeordnete Struktur und Fluktuationen die Hauptrolle spielen.

IRIS Adlershof freut sich sehr auf die Zusammenarbeit mit seinen neuen Mitgliedern und gratuliert herzlich.

13.07.2017

Richtfest für IRIS-Forschungsbau mit Regierendem Bürgermeister

Auf Einladung der Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen, Katrin Lompscher, und im Beisein des Regierenden Bürgermeisters von Berlin, Michael Müller, sowie der Präsidentin der Humboldt-Universität zu Berlin, Prof. Dr.-Ing. Dr. Sabine Kunst und dem Architekten Prof. Hans Nickl von Nickl & Partner, wurde am heutigen Donnerstag, den 13. Juli, Richtfest für den von der Firma Riedel Bau errichteten neuen Forschungsbau von IRIS Adlershof gefeiert.
mehr...