ÜBER IRIS ADLERSHOF

Das Integrative Research Institute for the Sciences IRIS Adlershof der Humboldt-Universität zu Berlin erforscht fächerübergreifend neuartige hybride Materialien und Funktionssysteme mit bisher unzugänglichen optischen, elektronischen, mechanischen und chemischen Eigenschaften. Damit verbunden sind grundlegende Untersuchungen zur Struktur und Dynamik von Materie auf extremen Längen- und Zeitskalen sowie in komplexen Systemen.

IRIS Adlershof ist der Prototyp des Integrative Research Institute (IRI), eines neuen Forschungsformats der Humboldt-Universität zur Schaffung exzellenter Rahmenbedingungen für die Spitzenforschung. Es verfügt über Elemente eines Forschungsinstituts, eines Entwicklungslabors und eines Institute for Advanced Studies. Darüber hinaus verzahnt es die Humboldt-Universität mit einschlägigen außeruniversitären Forschungseinrichtungen und innovativen Unternehmen.

In der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder wird IRIS Adlershof im Rahmen des Zukunftskonzepts der Humboldt-Universität gefördert. Außerdem ist es mit seinen Mitgliedern an der
School of Analytical Sciences Adlershof - SALSA, der Berlin Mathematical School - BMS sowie an den Exzellenzclustern Bild Wissen Gestaltung und Unifying Concepts in Catalysis - UniCat beteiligt.

 
Chart IRIS Adlershof   Campus Adlershof
& Adlershof.de